Weihnachtskarten drucken

Es gibt Anlässe im Jahr, an denen haben persönliche Karten Hochkonjunktur. Weihnachten ist so eine Zeit. Zum Jahresende möchten nicht nur Firmen ihren Kunden, sondern auch viele Menschen ihren Bekannten und Angehörigen einen festlichen Gruß senden. Die meisten machen jedoch einen großen Fehler. Sie basteln sich ein Motiv und drucken dieses über einen Tintenstrahldrucker aus. Das wirkt nicht nur extrem unprofessionell, sondern ist auch teuer. Dabei gibt es eine günstige Alternative für individuelle Weihnachtskarten.

Weihnachtskarten professionell erstellen lassen

Weihnachtskarte druckenEs gibt professionelle Anbieter für Weihnachtskarten. Druckereien fertigen größere Mengen von Karten an, die einen akzeptablen Stückpreis haben. Das Problem hierbei ist allerdings, dass Kleinauflagen relativ teuer sind. Zudem ist eine professionelle Vorlage erforderlich, wodurch die Kosten weiter steigen. Diese Profi-Anbieter lohnen sich in der Regel nur für Unternehmen und ab eine gewisse dreistellige Auflage.

Aber Privatleute können dennoch ihre Weihnachtskarten kostengünstig drucken lassen. Möglich ist das über Online-Druckereien. Anders als viele klassische Druckereien bieten diese zwei Vorteile:

  • Sie drucken kleine Auflagen, sogar Einzelkarten.
  • Sie bieten Tools, mit denen Kunden ihr Kartenmotiv im Handumdrehen erstellen können.

Kleinstauflagen für Weihnachtskarten

Der erste Vorteil von Online-Druckereien ist die Auflage. So müssen in der Regel keine dreistelligen Mindeststückzahlen in Auftrag gegeben werden. Es reichen schon wenige Exemplare, teilweise drucken diese Anbieter sogar einzelne Weihnachtskarten. Das ist überraschenderweise nicht teuer. Im Gegenteil: Der Preis pro Karte liegt häufig im Bereich einer fertig gedruckten Weihnachtskarte aus dem Geschenkfachhandel. Allerdings überzeugt diese Karte gegenüber der Massenware mit einem individuellen Design.

Online-Tool zum Erstellen von Druckvorlagen für Weihnachtskarten

Das macht den zweiten Vorteil aus. Anders als fertige Karten können die Kunden das Motiv selbst bestimmen. Dazu bieten die meisten Online-Druckereien ein Tool, mit dem die Kunden fertige Vorlagen individuell anpassen können, sodass ein völlig eigenes Weihnachtskartenmotiv entsteht. Das Anpassen ist selbsterklärend und lässt Anfänger gute Ergebnisse erzielen und für Profis einen gewissen kreativen Gestaltungsfreiraum zu.

Weihnachtskarten: Individuell drucken und persönlich überzeugen

Mit einem festlichen Gruß und den Wünschen für die besinnliche Zeit zum Jahresende überzeugen diese Karten dann alle Adressaten. Sie sehen professionell gestaltet aus, sind dennoch personalisiert und hinterlassen einen positiven und bleibenden Eindruck. Nicht nur Unternehmen, sondern auch Privatleute können auf diese Weise erstklassige Weihnachtskarten günstig drucken lassen. Das spart dann ganz nebenbei auch Druckertinte.